9. Septemberfest 2010


08.03.2010 Schweinfurter Tagblatt
08.03.2010 Schweinfurter Tagblatt

29.07.2010 Mein Niederwerrn
29.07.2010 Mein Niederwerrn

30.08.2010 mainpost.de
30.08.2010 mainpost.de

03.12.2010 Schweinfurter Tagblatt
03.12.2010 Schweinfurter Tagblatt


Ein Samstag wie kein anderer!

Im Jahr 2010 holten wir für euch jemand ganz besonderes ins Werntal! Die absolute Stimmungsband J.B.O.! 

 

Als Spaß, Metaller, Humorperlen, professionelle Komödianten, Blödel-Rocker, närrisches Quartett, Kultband oder auch Metal-Schmunzelmonster werden sie liebevoll von der Presse bezeichnet. Doch was steckt wirklich hinter J.B.O.? Definition unmöglich! Eines ist jedoch klar: diese einzig wahren Verteider des Blödsinns ermöglichen die Koexistenz von Humor und Heavy-Metal.

 

Denn wer den Spaß hat, der hat die Macht!

 

1989 beim Erlanger Newcomerfestival startete die beispiellos-rosane Erfolgsgeschichte der vier Hedonisten. Ein am Biertresen gegründetes, kurzfristiges Spaßprojekt sollte es sein.

 

Stattdessen fiel Vito, Hannes, Holmer und Schmitti der Plattertrag quasi in den Schoß, ihre folgenden, bahnbrechenden CDs wurden allesamt in die obersten Chartregionen katapultiert und ihre fulminanten Live-Konzerte avancierten zu Triumphzügen. Die personelle Umbesetzung im Jahre 2000 – Homer und Schmitti wurden standeswürdig durch Wolfram und Ralph ersetzt – tat dem Erfolg keinen Abbruch, selbst das Ausland ist mittlerweile nicht mehr sicher vor J.B.O.. Große Open Air Festivals in ganz Europa, Auftritte in Österreich, Schweiz, Luxemburg, Belgien, Holland und Slowenien sowie Fanpost aus Frankreich, Indien, Japan oder Thailand sprechen für sich.

 

Rock’n’Roll ist ihre Religion!

 

Party, Spaß und Blödsinn der Superlative ist stets garantiert!

Comedy mit Chris Boettcher

Auch am Sonntag wurde dem Landkreis Schweinfurt was besonderes geboten! Wir holten den Bayern 3 Comedian Chris Boettcher (Bekannt aus: Fränglisch mit Loddar) mit seinem Programm "Bavarian Super Hero" nach Oberwerrn.

 

Seine Radio Comedys wie „Fränglisch mit Lothar“ und „Der unglaubliche

Fußballstammtisch“ begeistern jeden Tag Millionen Bayern.

Mit seinem Anti-Topmodel-Song „10 Meter geh´“ landete er den Wiesn-Hit 2009 und

schaffte es bundesweit in die vorderen Plätze der Charts und zu Frank Elstners „Verstehen Sie

Spaß?“

Und dabei wollte er doch „nur“ seinem Ärger über den Model-Wahn in Deutschland

musikalisch Luft machen.

Münchens Top-Comedian und Musik-Kabarettist Chris Boettcher wirft sich den

Superhelden-Anzug über – und rüstet in seinem neuen Live-Programm als

„Bavarian Super Hero“ zum finalen Kampf gegen die Promi-Plage.

Kein Top-Model, kein Steuerflüchtling, kein Musik-Mutant und kein Botox-

Präsidentenzwerg bleibt verschont, wenn sich der weiß-blaue Superman unter dem

Motto „Let's pack it by the wurzel“ dem Übel in den Weg stellt. Boettchers fünftes

Soloprogramm ist ein herrliches Promi-Panoptikum, das weit über die üblichen Star-

Parodien hinausgeht – wer sich den Spaß gönnt, wird Bunte, Gala & Co. künftig mit

völlig anderen Augen sehen!

 

Pressestimmen („Live!“):

 

„Fetzige Ohrwürmer, schnelle Pointen und – seine Spezialität – treffende Parodien.

Sympathisch, quirlig und unheimlich unterhaltsam!“ Münchner Merkur

 

„Comedy, dass die Bude kracht!“ Main Echo

 

„Ein Multitalent zeigt erfolgreich, was es kann.“ Neuburger Rundschau

 

 


Kontakt

Dorfjugend Oberwerrn e. V.

1. Vorstand Felix Wohlfahrt

Am Buchweg 1

97464 Oberwerrn

 

MAIL: kontakt@dorfjugend-oberwerrn.de

TEL: 0160 94480728