Übersicht der Spendenempfänger


2018 - 9250 € - Kiwi e.v. Würzburg

26.10.2018 mainpost.de
26.10.2018 mainpost.de

2016:   5000 € - Fv krebskranker Kinder Hambach

2016:   5000 € - Station Tanzbär Würzburg

24.10.2016 mainpost.de
24.10.2016 mainpost.de

2014:   4000 € - Katharinenschule Fuchsstadt

2014:   4000 € - FV Haus Marienthal Schweinfurt

21.10.2014 mainpost.de
21.10.2014 mainpost.de

2012:   6000 € - FV Lebenshilfe Schonungen

29.10.2012 Schweinfurter Tagblatt
29.10.2012 Schweinfurter Tagblatt

2010:   3750 € - Trauerhilfe Christian Presl Stiftung KG

2010:   3750 € - Kindergarten Oberwerrn

03.12.2010 Schweinfurter Tagblatt
03.12.2010 Schweinfurter Tagblatt

2008:   7000 € - Maria Schutz Grafenrheinfeld

EIN FEST VON DER JUGEND FÜR DIE JUGEND!

Seit den Anfängen des Septenberfestes 1993, war es das Ziel der Dorfjugend mit dem Gewinn des Festes wohltätige Zwecke zu unterstützen. Dieser Grundgedanke des Festes zog sich durch alle Fest. Es sollte immer „Ein Fest von der Jugend für die Jugend“ sein. Mit verschiedenen Spendenaktionen konnte die Dorfjugend mehrere Organisationen unterstützen. Insgesamt hat man ca. 50.000 € gespendet.

Die Auswahl des Spendenempfängers erfolgt aus Vorschlägen aus der Bevölkerung. Durch regionale Medien, wird aufgefordert Vorschläge zu machen, an wen die Spende gehen soll. Zusätzlich kann man dabei noch eine Heißluftballonfahrt gewinnen.

Die Dorfjugend will mit Ihrer Spende regionale Projekte und Organisationen unterstützen, welche für Jugendliche und Kinder da sind. Es wurden bereist acht verschiedene Spendenempfänger mit einer Spende bedacht; Maria Schutz in Grafenrheinfeld - Regenbogenklinik Würzburg - Antonia Werr Zentrum St. Ludwig; um nur einige zu nennen.

Genauere Informationen zu den Spenden und deren Verwendung findet man unter den einzelnen Jahren.

 


2006:   6000 € - Antonia-Werr-Zentrum St. Ludwig

27.10.2006 Schweinfurter Tagblatt
27.10.2006 Schweinfurter Tagblatt

2004:   6000 € - TV "Frauen helfen Frauen"

27.10.2004 Schweinfurter Tagblatt
27.10.2004 Schweinfurter Tagblatt

2002:   5000 € - Franziskusschule Schweinfurt

22.10.2002 Schweinfurter Tagblatt
22.10.2002 Schweinfurter Tagblatt

1999:   11500 DM - Kinderstation Leopoldina KKH

23.12.1999 Schweinfurter Anzeiger
23.12.1999 Schweinfurter Anzeiger

1997:   10450 DM - Mukoviszidose e.V. Wü/SW

23.01.1998 Schweinfurter Tagblatt
23.01.1998 Schweinfurter Tagblatt

1995:   12775 DM - Leukämiekranke Kinder WÜ

13.11.1995 Schweinfurter Tagblatt
13.11.1995 Schweinfurter Tagblatt

1993:   5000 DM - Kindergarten Oberwerrn

01.12.1993 Schweinfurter Tagblatt
01.12.1993 Schweinfurter Tagblatt

Kontakt

Dorfjugend Oberwerrn e. V.

1. Vorstand Felix Wohlfahrt

Am Buchweg 1

97464 Oberwerrn

 

MAIL: kontakt@dorfjugend-oberwerrn.de

TEL: 0160 94480728